Oldtimertankstelle


Es gibt Autobesitzer, die nur zu einer bestimmten Tankstelle fahren. Denn sie haben sehr wertvolle und seltene Autos, sie sind Besitzer von einem Oldtimer.

Eine Oldtimertankstelle findet man im Südosten von Hamburg und sie ist eine der letzten Oldtimertankstellen aus den 1950er Jahren. Die Tankstelle wurde 1953 gebaut und ist denkmal geschützt. Es ist auch geplant sie zu restaurieren und auch wieder in Betrieb zu nehmen für alle Oldtimerbesitzer.

Diese Tankstelle wurde 1953 von den Architekten Wilhelm Mastiaux und Ulrich Rummel entworfen.
Nachdem sie leider 1983 geschlossen wurde, mietete ein Autohändler die Tankstelle.

Entworfen wurde die Tankstelle mit vier vollautomatischen Zapfsäulen, für die 1950er Jahre war das sehr modern. Dann gab es noch Tankwarthaus mit einem Vordach und einer Pflegehalle. Für die damaligen Verhältnisse war der Bau dieser Tankstelle modern, denn die Langseiten sind verglast und wurden an den Ecken abgerundet.
Das Vordach wird von einer Säule gestützt und die Fenster und Türen sind mit feinen Profilen verziert. Zum Bau wurde Beton, keramik Fliesen und Metall benutzt.

Jetzt, nach den vielen Jahren, wo die Tankstelle ungenützt war, soll sie wieder aktiviert werden. Sie soll für Oldtimer benutzbar gemacht werden. Dazu soll auch, wenn möglich, die alte Technik wieder genutzt werden.

In die Zapfsäule, eine Gama - Säule, wurde eine neue Pumpe und eine Gasrückführung eingebaut. Aber die anderen Teile der Tankstelle bleiben so wie sie im Original waren. Auch die alte Pflegehalle wird wieder aktiviert, dort wird ein Prüfservice für Haupt - und Abgasuntersuchungen eingerichtet.

Aber auch wie bei den modernen Tankstellen, wird es ein Bistro, wo man sich für die Weiterreise stärken kann und einen Shop geben. In dem Shop kann man dann Andenken und andere wichtige Sachen kaufen.

Mit dieser Tankstelle sollen aber, vor allem, Oldtimerbesitzer angesprochen werden.
Bei dem Umbau ist es aber wichtig, das der Denkmalschutz beachtet wird. Die Umbauarbeiten werden ungefähr ein Jahr dauern. Im Herbst 2011 soll dann die Tankstelle für Oldtimerbesitzer eröffnet werden.

Dort können dann Oldtimerbesitzer ihre wertvollen Autos pflegen lassen: Oldtimertankstelle Homepage



Weitere Berichte:


   Derelicts
   Airbox
   Alarmanlagen
   Auspuffanlage
   Autokauf ab 50
   Autoteile im Netz
   Blitzerwarner
   Car Tuning
   Car Hifi
   Chiptuning
   Fahrwerktuning
   GPS Tracker
   Kinder Autositze
   Motorsport
   Motortuning
   Oldtimertankstelle
   Optik Tuning
   Pannenhilfe
   Rallye Event
   Sparsame Autoreifen
   Toenungsfolie