Car Tuning


Im Wortsinn bedeutet Car Tuning die Feinabstimmung eines Autos, insbesondere des Motors, der Aerodynamik und des Fahrwerkes zum Zweck der Leistungssteigerung. Mit dem weiter gefassten Begriff Fahrzeugtuning werden alle individuellen Veränderungen und Umbauten an Serienkraftfahrzeugen bezeichnet, mit denen die Leistung gesteigert, die Fahreigenschaften verbessert, die Akustik optimiert oder das Design verschönert werden soll.
In der Szene der Tuning-Liebhaber spielen vor allem eine einzigartige Optik und eine beeindruckende Motorleistung die entscheidenden Rollen, was bei Außenstehenden bisweilen auf Unverständnis stößt.

Deutschlandweit ist die Tuning-Szene bestens organisiert: sie gibt Zeitschriften heraus, gründet Clubs und organisiert Treffen. Die Essener Motorshow als die weltweit bedeutendste Tuning-Messe zieht alljährlich im Spätherbst tausende internationale Besucher an. Während die meisten Mitglieder der Tuning-Szene die Umbauten an ihren Fahrzeug in Eigenregie durchführen, gibt es eine wachsende Anzahl an Firmen, die in einem professionellen Fahrzeugtuning alle Komponenten aufeinander abstimmen und zumeist auf die Autos einzelner Hersteller spezialisiert sind.

Die großen deutschen Fahrzeug-Tuner sind im Verband der Automobiltuner VDAT.e.V. zusammengeschlossen, um mit Hilfe eines gemeinsamen Sprachrohrs die Interessen der Branche zu vertreten und deren positive Einschätzung zu fördern.


Weitere Berichte:


   Derelicts
   Airbox
   Alarmanlagen
   Auspuffanlage
   Autokauf ab 50
   Autoteile im Netz
   Blitzerwarner
   Car Tuning
   Car Hifi
   Chiptuning
   Fahrwerktuning
   GPS Tracker
   Kinder Autositze
   Motorsport
   Motortuning
   Oldtimertankstelle
   Optik Tuning
   Pannenhilfe
   Rallye Event
   Sparsame Autoreifen
   Toenungsfolie